Main area
.

Aktuelles

Aktuelles der FF Wolfsgraben

NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Gold

NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Gold 05.03.2022

Am Samstag, den 05. März 2022 fand in Tulln der Bewerb um das niederösterreichische Funkleistungsabzeichen in Gold statt.
Unter den insgesamt 292 Bewerbern waren heuer auch vier Kameraden der Feuerwehr Wolfsgraben - FM Luca Hofbauer, OFM Lukas Lechner, HLM Thomas Lechner und OLM Roland Römiger bereiteten sich wochenlang gemeinsam auf den Bewerb vor und konnten diesen hervorragend meistern.
mehr
Mitgliederversammlung 2022

Mitgliederversammlung 2022 04.03.2022

Die Mitgliederversammlung der Feuerwehr Wolfsgraben wurde am 4. März im Pfarrsaal abgehalten.

Kommandant HBI Florian Krebs begrüßte den Hausherren Feuerwehrkurat Pater Erich, alle anwesenden Feuerwehrmitglieder, ganz explizit die Mitglieder der Feuerwehrjugend. Zahlreiche Gäste waren der Einladung gefolgt: Bürgermeisterin Claudia Bock, Vizebürgermeister Christian Trojer, Mitglieder des Gemeinderates und seitens des Abschnittsfeuerwehrkommandos Kommandant BR Michael Gindl, Kommandant Stv. ABI Harald Pollak, VI Roman Brunner, frühere Mitglieder des Abschnittskommandos EBR Viktor Weinzinger, EABI Johann Kaiblinger, EABI Christian Lautner und stellvertretend für alle Ehrendienstgrade der Wolfsgrabener Langzeitkommandant EOBI Herbert Lechner und der frühere Feuerwehrkurat Pater Johannes, seitens der Presse waren Mag. Marlene Trenker (Bezirksblätter) und Markus Huebmer (NÖN) anwesend.

mehr
Adventfenster

Adventfenster 02.12.2021

Auch heuer durften wir wieder ein Adventfenster gestalten, welches nun bis Weihnachten erstrahlt und das Warten auf's Christkind verkürzen soll!
mehr
Florianiplakette für Wirtsleute Kramel

Florianiplakette für Wirtsleute Kramel 19.11.2021

Eine Abordnung der Feuerwehr Wolfsgraben – alle geimpft und vorab getestet – überreichte Brigitte und Richard Kramel am 19. November die Florianiplakette, eine Auszeichnung für Zivilpersonen, die sich um das Feuerwehrwesen besonders verdient gemacht haben.

mehr
Advent in Wolfsgraben - Punschstand - abgesagt

Advent in Wolfsgraben - Punschstand - abgesagt 19.11.2021

Liebe Gäste und Unterstützer der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsgraben!

Leider müssen wir, aufgrund der noch immer anhaltenden Pandemie, unsere Veranstaltung „Advent in Wolfsgraben“ ein weiteres Mal absagen.

Trotz aller Anstrengungen – Erstellung eines Präventionskonzeptes, Vorbereitung der Kontaktverfolgung und der Kontrollen der geforderten Nachweise, alles in enger Abstimmung mit der Gesundheitsbehörde des Landes NÖ – ist es, in Anbetracht der aktuellen rasant steigenden Fallzahlen, den Vorgaben des NÖ Landesfeuerwehrverbandes zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft als auch zum Schutze der Bevölkerung notwendig geworden, diese Veranstaltung kurzfristig nun doch nicht durchzuführen.

Als Einsatzorganisation stellt eine derartige Veranstaltung, neben dem gesellschaftlichen Zweck, eine wesentliche Einnahmequelle zur Finanzierung der notwendigen Ausrüstung dar. Die Absage sämtlicher Veranstaltungen, aufgrund der bekannten, nun fast schon zwei Jahre andauernden Pandemie trifft uns aus den genannten Gründen besonders.

Umso mehr freut es uns, dass wir zumindest einen Christbaum – welcher ab Samstag beleuchtet wird – vor dem Feuerwehrhaus aufstellen konnten.

Wir wünschen Ihnen, trotz aller Umstände, eine ruhige und besinnliche Adventzeit.

Ihre Feuerwehr Wolfsgraben

mehr
Zivilschutzprobealarm 2021

Zivilschutzprobealarm 2021 29.09.2021

Am Samstag, den 2. Oktober 2021, wird – wie alljährlich – der österreichweite Zivilschutz-Probealarm vom Bundesministerium für Inneres (BM.I) durchgeführt. Der Probealarm soll die Bevölkerung mit den Zivilschutz-Signalen vertraut machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der über 8.000 Sirenen testen.
Zwischen 12:00 und 12:45 Uhr werden nach dem Sirenensignal „Probe" (12 Uhr) die drei Zivilschutzsignale „Warnung" (12 Uhr 15), „Alarm" (12 Uhr 30) und „Entwarnung" (12 Uhr 45) im gesamten Bundesgebiet ertönen.
mehr
Abschnittsfeuerwehrtag des Feuerwehrabschnittes Purkersdorf 1. September 2021

Abschnittsfeuerwehrtag des Feuerwehrabschnittes Purkersdorf 1. September 2021 01.09.2021

Alljährlich wird vom Abschnittsfeuerwehrkommando ein Abschnittsfeuerwehrtag als Rückblick auf das vergangene Jahr abgehalten. Dieses Jahr wurde die Veranstaltung von der Feuerwehr Purkersdorf unter Einhaltung aktueller Covid Bestimmungen in der Bühne Purkersdorf ausgerichtet.

Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Michael Gindl präsentierte den Jahresbericht 2020 mittels eines Videos, welches einen Überblick über die Aktivitäten der neun Feuerwehren, der Schadstoffgruppe und der Feuerwehrjugend bot.

mehr
Kinderblaulichttag: Ferienspiel zu Gast bei der Feuerwehr

Kinderblaulichttag: Ferienspiel zu Gast bei der Feuerwehr 20.08.2021

Im Rahmen des Wolfsgrabener Ferienspiels fand am Freitag, den 20. August 2021 der Kinderblaulichttag statt. Über 50 Kinder und Jugendliche waren zum Feuerwehrhaus gekommen, um Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr sowie der Kinderpolizei näher kennen zu lernen.

Nach der offiziellen Begrüßung durch Kommandant Florian Krebs sowie Frau GGR Sabine Lechner als Vertreterin der Gemeinde Wolfsgraben konnten die Teilnehmer in einem kurzen Frage und Antwortteil ihr Wissen um die Feuerwehr beweisen.

mehr
Familienfest 2021

Familienfest 2021 12.08.2021

Als Einsatzorganisation, ihr professioneller Partner bei Bränden, Unfällen und Katastrophen ist es unser oberstes Ziel und gesetzlicher Auftrag, Ihnen im Notfall zu helfen und Gefahren abzuwenden. In diesen Zeiten steht die Gesundheit der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsgraben, aller Helferinnen und Helfern sowie unserer Gäste an erster und wichtigster Stelle.

Aufgrund der derzeitigen Entwicklung der noch immer vorherrschenden Pandemie, den hohen gesetzlichen Anforderungen, sowie dem unsicheren Ausblick auf die kommenden Maßnahmen, müssen wir leider das geplante traditionelle Familienfest 2021 absagen. Diese Entscheidung hierzu ist uns schwergefallen, wir hätten uns darauf gefreut, ein Stück Normalität mit unserer Veranstaltung zurückzubringen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bitten gleichzeitig um Ihre Unterstützung. Die finanziellen Einbußen durch den Entfall der Veranstaltungen stellen uns vor eine große Herausforderung, daher benötigen wir Ihre Hilfe, um weiterhin professionell im Notfall helfen können: Ab Mitte September werden wir im Zuge der jährlichen Haussammlung bei Ihnen vorsprechen und hoffen auf Ihre, wie immer, sehr großzügigen Unterstützungen.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |