Main area
.

Fahrzeugbergung kleiner Semmering

Zurück

Einsatzart: T1, Bergung - PKW

Am Sonntag, den 16. Juni wurde die Feuerwehr Wolfsgraben vormittags zu einer Fahrzeugbergung am kleinen Semmering alarmiert.
Eine PKW Lenkerin war aus unbekannter Ursache mit dem Auto von der Fahrbahn abgekommen, dieses kam im Straßengraben zum Stillstand. Alle Insassen bleiben unverletzt. Die Feuerwehr Wolfsgraben sicherte die Unfallstelle ab, phasenweise wurde der Verkehr aus Sicherheitsgründen auch angehalten. Der PKW wurde nach Stabilisierung mit der Seilwinde von Tank 3 auf die Straße gezogen, die Lenkerin konnte die Fahrt fortsetzen.

Nach erfolgter Fahrbahnreinigung rückten 14 Mitglieder der Feuerwehr mit beiden Einsatzfahrzeugen wieder ein.


  • Einsatzbeginn: 16.06.2024 10:01
  • Einsatzende: 16.06.2024 10:40
  • Einsatzleiter: EABI Christian Lautner
  • Mannschaftsstärke: 14
3012 Wolfsgraben, L128
Der Anfahrtsweg betrug ca. ---
  • Sirene, Funkmeldeempfänger, SMS

Bildergalerie


Zurück